Kupferummantelter Edelstahl (Edelstahl-StaKu)

Draht Datenblatt, Eigenschaften

Sie interessieren sich für Kupferummantelter Edelstahl (Edelstahl-StaKu) Draht? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir können Ihnen helfen!

E-StaKu zeichnet sich durch eine sehr gute Kombination zwischen elektrischer Leitfähigkeit und Zugfestigkeit aus.
Vorteile: Außen, wo die Ströme fließen, die gute Leitfähigkeit von Kupfer, im Innern die extrem hohe Festigkeit von Edelstahl.

Kupferummantelter Edelstahl (Edelstahl-StaKu) CCS37E

Zusammensetzung

Edelstahldraht ≈ 1.4404 mit Kupfer Cu-Of ummantelt.
Dicke des Kupfermantel 10% vom Durchmesser bei Runddrähten.

Werkstoffbezeichnung

Nicht genormt.

Physikalische Eigenschaften CCS37E
Elektrische Leitfähigkeit min. 36% IACS / min. 21 MS/m
Elektrischer Widerstand nom. 0,0466 Ω/mm²
Zugfestigkeit weich 500-700 MPa
hart 1300-1700 MPa (abmessungsabhängig)
Dichte 8,3 g/cm³
Oberflächenbehandlung CCS37E
Polieren mechanisch sehr gut
elektrolytisch sehr gut
Galvanisieren sehr gut

Diese Seite möchte nur allgemein informieren. Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Die Produkteigenschaften gelten als nicht zugesichert.
Eine Einzelberatung sowie eine kundeneigene Überprüfung kann durch diese Daten nicht ersetzt werden.

Unsere Qualität ist Ihre Sicherheit:
Als langjähriger Partner zahlreicher großer Automobilzulieferer weltweit, sind wir nach IATF 16949 zertifiziert.